Aspekte für ein erfolgreiches Unternehmen

  • von
Erfolg im Unternehmen

Welche Faktoren sind eigentlich entscheidend dafür, ob ein Unternehmen Erfolg hat oder floppt? In diesem Artikel fassen wir die wichtigsten Aspekte kurz zusammen.

Was haben erfolgreiche Unternehmen gemeinsam?

– Ein Alleinstellungsmerkmal

Wer ein Unternehmen gründet, sollte sich überlegen, was diese Firma anders machen soll als die Mitbewerber. Wahrscheinlich hat man sich aus gutem Grund selbstständig gemacht, anstatt für eine Konkurrenzfirma zu arbeiten, da man beispielsweise die Ausführung von Aufträgen anders gestalten würde. Bedeutet das, dass man in erster Linie kreativ sein muss, um eine erfolgreiche Firma gründen zu können? Nein: Verfolgt man Startups auf den diversen Startup-Plattformen, so zeigt sich, dass nicht jede innovative Gründungsidee von Erfolg gekrönt ist!

-Die richtige Preisgestaltung

Auch die Höhe der Preise selbst kann ein Alleinstellungsmerkmal sein. Hier ist jedoch viel Fingerspitzengefühl gefragt: Wird nämlich eine Dienstleistung zu einem wesentlich günstigeren Preis angeboten, zweifeln Kunden häufig vorschnell an der Qualität – auch dann, wenn die Preise der Konkurrenz überteuert sind. Deshalb ist es in diesem Fall wichtig, zu argumentieren, warum man günstigere Preise anbieten kann.

– Networking – das optimale Ausmaß ist entscheidend!

Es hängt sehr stark von der Branche ab, wie wichtig es ist, sich mit Kollegen anderer Firmen auszutauschen. Häufig machen Kooperationen von Firmen Sinn, wenn diese Dienstleistungen anbieten, die sich gegenseitig ergänzen. Wichtig ist zudem, das richtige Ausmaß an Networking zu betreiben. Wird zu viel Zeit in den Austausch und gemeinsame Aktivitäten mit Kollegen investiert, kommt die eigentliche Dienstleistung zu kurz, oder es wird sogar übersehen, dass man sich mit Konkurrenzunternehmen austauscht, die so manch erfolgreiche Strategie abkupfern.

Erfolg im Unternehmen

– SEO

Wer ein lokales Geschäft betreibt, das außerhalb des Internets funktioniert, dann spielt SEO freilich eine untergeordnete Rolle. Ein Beispiel für einen solchen Fall ist etwa der Eisstand am Marktplatz einer Großstadt. Doch die meisten Unternehmen sind darauf angewiesen, Top-Positionen in Suchmaschinen – vor allem Google – zu besitzen. Denn Traffic einzig über Werbung zu generieren, ist auf Dauer gesehen zu teuer. Wenn es nicht gelingt, für ein hart umkämpftes Keyword in den Top 3 zu landen, sollte versucht werden, eine bestimmte Nische zu besetzen. Folgerichtig spielt die Suchmaschinenoptimierung nicht nur eine bedeutende Rolle in den Bereichen Vertrieb und Marketing, sondern kann – wenn sie schlecht ausgeführt wurde oder fehlt – auch den Ausschlag dafür geben, dass ein Betrieb ganz schnell wieder schließen muss.

Etwas sehr Wichtiges zum Schluss: Produktqualität und Bewertungen

Kunden wollen optimal funktionierende Produkte bzw. hochqualitative Dienstleistungen erwerben und dabei in den Genuss eines tollen Service kommen. Kann ein Unternehmen eines dieser beiden Dinge nicht bieten, wird es in den Bewertungen schlecht abschneiden, was die Zukunft des Betriebs weniger rosig aussehen lässt. Eine optimale Preiskalkulation ist also wichtig, um gleichzeitig eine hohe Produktqualität und optimalen Kundenservice gewährleisten zu können.